librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Das Recht der Sachverständigen und Dolmetscher
 
 

Details

Autoren
Dokalik Dietmar, Weber Martin
Verlag
Linde Verlag Wien
Seitenzahl
264
Erscheinungsdatum
23.08.2012
ISBN-Nummer
9783707316087
Format
Softcover
Preis
€ 48,00
  

Inhalt

Art des Buches
Kommentierte Gesetzesausgabe
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiet
Berufsrecht
 

Das Recht der Sachverständigen und Dolmetscher


Buchrezension


Das Recht der Sachverständigen und Dolmetscher ist vorwiegend im Sachverständigen- und Dolmetschgesetz (SDG) geregelt. Für die Entlohnung der Sachverständigen und Dolmetscher legt das Gebührenanspruchsgesetz (GebAG) den rechtlichen Rahmen fest.



Diese beiden Rechtsquellen, das Sachverständigen- und Dolmetschgesetz (SDG) und das Gebührenanspruchsgesetz (GebAG) enthält dieses Werk. Es handelt sich um eine Art kommentierte Gesetzesausgabe. Die beiden Gesetze werden im Volltext in der aktuellen Fassung (per Juli 2012) wiedergegeben und mit einigen Bemerkungen und Judikaten sowie Erläuterungen aus der Regierungsvorlage kommentiert.

Neben dem SDG und dem GebAG enthält das Buch auch die verfahrensrechtlichen Bestimmungen der StPO, des AVG und der ZPO, die Sachverständige und Dolmetscher betreffen und ist damit eine komplette Arbeitsunterlage für das Recht dieser Berufsgruppen, die jedem Berufsträger, aber auch berufsmäßigen Parteienvertretern zu empfehlen ist.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
00000
Fachliches Niveau
00000
Verständlichkeit
00000
Preis-Leistung
00000
Praxisbezug
00000
Beispiele
00000
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate