librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Österreichisches Strafrecht. Allgemeiner Teil I
 
 

Details

Autor
Fuchs Helmut
Verlag
Springer Verlag
Seitenzahl
382
Erscheinungsdatum
19.09.2008
ISBN-Nummer
9783211744222
Format
Softcover
Preis
€ 44,95
  

Inhalt

Art des Buches
Lehrbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiet
Strafrecht
 

Österreichisches Strafrecht. Allgemeiner Teil I


Buchrezension


Strafrecht Allgemeiner Teil I beschäftigt sich mit Sinn, Zweck, Aufgaben und Zielen der Strafe und ist eine umfassende Darstellung der Grundlagen des österreichischen Strafrechts.

Behandelt werden die wesentlichen Regeln der strafrechtlichen Zuordnung, die Begriffe und Grundformen von Straftat und Handlung, das (vorsätzliche bzw. fahrlässige) Begehungsdelikt, die Institute Rechtfertigung und Schuld sowie Versuchs-, Beteiligungs- und Unterlassungsdelikte. Zahlreiche Beispiele stellen den Praxisbezug her und erleichtern dadurch erheblich das Verständnis der einzelnen Theorien und Deliktsformen. Gleichermaßen werden auch Rechtsprechung und unterschiedliche Lehrmeinungen in die Darstellung miteinbezogen, sodass das Lehrbuch als umfangreiche und intensive Vorbereitung für die Modulprüfung dient. Auch die im Anhang bereitgestellten übersichtlichen Fallprüfungsschemata eignen sich ideal zur selbständigen praktischen Übung.

In dieser aktuellen, überarbeiteten 7. Auflage wird insbesondere die seit 1. Jänner 2008 neu gestaltete Strafprozessordnung mitsamt ihren Begleitgesetzen berücksichtigt. Außerdem wird dem Europastrafrecht (unter Berücksichtigung des Vertrages von Lissabon) eine größere Beachtung geschenkt.

Da im Strafrecht generell Allgemeiner und Besonderer Teil zusammen gelesen und gelernt werden sollten, um die Systematik und Zusammenhänge umfassend begreifen zu können, ist hier die aktuelle Auflage von Fuchs/Reindl-Krauskopf, Österreichisches Strafrecht, Besonderer Teil I, zu empfehlen, da dieses Buch zahlreiche Verweise mit Nennung der jeweiligen Randzahl des AT I beinhaltet. Hilfreich für die Prüfungsvorbereitung ist es in jedem Fall, beim Studium dieses Lehrbuches eine aktuelle Gesetzesausgabe bei der Hand zu haben.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
44444 4.0
Fachliches Niveau
55555 5.0
Verständlichkeit
33333 3.0
Preis-Leistung
44444 4.0
Praxisbezug
33333 3.0
Beispiele
44444 3.5
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate