librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Beraterhaftung
 
 

Details

Autoren
Völkl Wolfgang, Völkl Clemens
Verlag
MANZ Verlag
Seitenzahl
358
Erscheinungsdatum
01.04.2007
ISBN-Nummer
9783214025533
Format
Hardcover
Preis
€ 79,00
  

Inhalt

Art des Buches
Praxishandbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiete
Schadenersatzrecht, Berufsrecht
 

Beraterhaftung


Dies ist eine ältere Auflage! Klicken Sie hier, um zur neuesten Auflage zu gelangen.

Buchrezension


Das Stichwort Beraterhaftung umschreibt sozusagen die dunkle Seite jeder beratenden Tätigkeit, nämlich die Frage, was passiert, wenn der Berater einen Fehler macht. Oder anders gesagt: wann der Berater für seine Beratung haftet.



Das Buch befasst sich mit einer vielzahl von beratenden Berufen, in erster Linie jedoch mit der Haftung des Rechtsanwalts, des Notars und des Steuerberaters/Wirtschaftsprüfers. Daneben wird auch die Haftung des Masseverwalters und anderer Berater unter die Lupe genommen.

Das Buch teilt sich in einen allgemeinen Teil über die Vertragshaftung bzw. die quasivertragliche Haftung, geht kurz auch auf deliktische Haftung ein und befasst sich eingehend mit dem Versicherungsrecht. Der besondere Teil widmet sich den einzelnen Berufsgruppen und ihren charakteristischen Tätigkeitsbereiche, etwa die Vertragserrichtung bei Rechtsanwälten oder Notaren.

Da das Buch vom Thema stets aktuell, aufgrund seines Erscheinungsdatum jedoch nicht mehr ganz up-to-date ist, hat der Verlag bereits eine Neuauflage angekündigt.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Auflagengeschichte
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate