librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Die Vereinsorgane
 
 

Details

Autoren
Ginthör Oliver, Maier Karin
Verlag
Linde Verlag Wien
Seitenzahl
116
Erscheinungsdatum
29.03.2011
ISBN-Nummer
9783707317428
Format
Softcover
Preis
€ 18,00
  

Inhalt

Art des Buches
Praxishandbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiet
Gesellschaftsrecht
 

Die Vereinsorgane


Buchrezension


Österreich ist ein Land der Vereine. Egal, ob Schrebergarten, Sparverein oder Sportclub - der Verein ist ein zentrales Element gesellschaftlichen Lebens. Die Vereinsorgane sind dabei jene Mitglieder, denen die Leitung des Vereins obliegt. In den meisten fällen sind sie jedoch keine Juristen und folglich mit den Rechten und Pflichten, die man als Vereinsorgan hat, wenig vertraut.



Das Buch enthält eine komprimierte Darstellung der wesentlichen Aufgaben von Vereinsorganen und präsentiert auch mögliche Haftungsszenarien. Zunächst wird das Vereinsrecht kurz vorgestellt, ein Abgrenzung zu Personen- und Kapitalgesellschaften vorgenommen. Danach widmet sich ein Kapitel der Vereinsgründung. Anschließend werden die Vereinsorgane und ihre Aufgaben vorgestellt. Das Thema der Haftung ist besonders breit erläutert und bildet einen Kernbereich der Betrachtung. Schließlich kommt auch der Verein in der Krise zur Sprache.

Das Format des Buches ist gewöhnungsbedürfig - das kurze Büchlein läuft Gefahr, neben anderen Büchern zum Vereinsrecht in einer umfangreichen Bibliothek unterzugehen. Für den Adressaten, nämlich das gewählte oder noch zu wählende Vereinsorgan hingegen ist das Buch eine handliche Zusammenstellung, die bequem in eine Sakkotasche passt und somit im Fall der Fälle auch im täglichen Vereinsleben bzw. bei den Generalversammlungen mit dabei sein kann.

Inhatlich geht das Buch auf die Paragraphen des Vereinsgesetzes ein und nennt reichlich Gerichtsentscheidungen und weiterführende Literatur. Ausgehend davon, dass der Adressat der Vereinsvorstand ist und man hier eine juristische Vorbildung nicht zwingend voraussetzen kann, ist es jedoch fraglich, ob eine einfachere, mit Beispielen bereicherte Darstellung nicht zur Lesefreundlichkeit beitragen hätte.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
00000
Fachliches Niveau
00000
Verständlichkeit
00000
Preis-Leistung
00000
Praxisbezug
00000
Beispiele
00000
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate