librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Prozessführung im Mietrecht
 
 

Details

Autor
Lindinger Eike
Verlag
MANZ Verlag
Seitenzahl
132
Erscheinungsdatum
20.12.2004
ISBN-Nummer
3214036653
Format
Softcover
Preis
€ 32,00
  

Inhalt

Art des Buches
Praxishandbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiete
Zivilprozess, Mietrecht und Wohnrecht
 

Prozessführung im Mietrecht


Buchrezension


Das Mietrecht gehört zweifelsfrei zu den Rechtsgebieten mit großem Konfliktpotential. Die wirtschaftlichen Interessen der Parteien sind in der Regel gänzlich gegenteilig und es geht letztlich oft auch um existentielle Frage des Wohnens. Hinzu kommt, dass das österreichische Mietrecht nicht unbedingt zu den transparenten, eingängigen Rechtsgebieten gehört. Die Teilung in außerstreitiges und streitiges Verfahren machen es ebenso schwer greifbar, wie die starke Abhängigkeit von der höchstgerichtlichen Rechtsprechung.



Gut, wenn man da ein "schlaues Buch" hat, das einem die Verfahrensstrukturen kurz und bündig vor Augen führt, wenngleich dieses Buch sich auf das außerstreitige Mietrecht beschränkt. Inhaltlich kommt dem Buch, das zahlreiche praktische Tipps für Mieter und Vermieter enthält, die langjährige einschlägige Erfahrung des Autors im Mietrechtsprozess zugute. Tabellen und Checkliste, so wie Lindinger sie auch in seinen Immolex-Beiträgen gerne nutzt, helfen auch dem juristisch nicht vorbelasteten Leser, die komplexe Materie zu verstehen.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
00000
Fachliches Niveau
00000
Verständlichkeit
00000
Preis-Leistung
00000
Praxisbezug
00000
Beispiele
00000
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate