librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Aktuelle Rechtsfragen der Internetnutzung
 
 

Details

Autor
Jaksch-Ratajczak Wojciech
Verlag
Facultas WUV
Seitenzahl
262
Erscheinungsdatum
21.01.2010
ISBN-Nummer
9783708905273
Format
Softcover
Preis
€ 42,00
  

Inhalt

Art des Buches
Aufsatzsammlung
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiete
Urheberrecht, Internetrecht und E-Commerce
 

Aktuelle Rechtsfragen der Internetnutzung


Buchrezension


Haben Sie sich schon mal gefragt, was der Arbeitgeber tun kann, wenn Sie in Ihrer Arbeitszeit privat im Internet surfen? Oder wo im Internet Sie Ihre Spuren hinterlassen, ohne es zu merken? Wissen Sie, wie das mit dem Rücktrittsrecht bei Fernabsatzgeschäften funktioniert?



Diese und ähnliche aktuelle Rechtsfragen der Internetnutzung behandelt die vorliegende Aufsatzsammlung. Der Titel ist Programm, denn tatsächlich gehören die meisten der Themen zu den derzeit meist diskutiertesten Problemstellungen, die das Internet aufwirft. Die insgesamt 11 Aufsätze diskutieren Themen aus den Bereichen Urheberrecht, Persönlichkeitsrechte, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, E-Commerce und - ungewöhnlich in diesem Zusammenhang - Gewerberecht. Einzig die Selbstdarstellung der Justiz zur ihren IT-Anwendungen passt nicht ganz ins Bild, denn das ständige, sich durch alle Medien ziehende Eigenmarketing der Justiz wartet letztlich immer mit denselben Kennzahlen und Erfolgen auf.

Davon abgesehen ist das Buch aber jeden Cent wert, bietet es doch eine sinnvoll zusammengestellte und höchst informative Darstellung der Rechtsprobleme des Internet im Zeitalter von Bilder-Suche, Online-Reisebuchung oder Social Networks.

Inhalt:
  • Der urheberrechtliche Auskunftsanspruch gegenüber einem Access Provider
  • Schutz der Persönlichkeit im Internet
  • Ausgewählte IT-Anwendungen in der österreichischen Justiz
  • Lauterkeitsrechtliche Aspekte grenzüberschreitender Informationsanforderungen
  • Urheberrechtliche Fragen zu im Internet bereitgestellten Lernmaterialien an Universitäten und Fachhochschulen
  • Entlassung wegen Privatnutzung von Internetdiensten am Arbeitsplatz
  • Die Zulässigkeit der Verwendung von thumbnails bei der Bildersuche aus urheberrechtlicher Sicht
  • Fragen aus der Praxis zum Rücktritt von Internetgeschäften (§ 5e KSchG)
  • Reisebuchung im Internet
  • Gewerberechtliche Aspekte grenzüberschreitender Internet-Dienstleistungen
  • Wo Internet-User ihre Spuren hinterlassen

Der zwischenzeitlich erschienene Band 2 setzt diesen Themenkreis fort und präsentiert 22 neue Beiträge zu aktuellen Rechtsfragen der Internetnutzung.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
55555 5.0
Fachliches Niveau
44444 4.0
Verständlichkeit
44444 4.0
Preis-Leistung
33333 3.0
Praxisbezug
33333 3.0
Beispiele
11111 1.0
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate