librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
RdW Spezial: WiEReG
 
 

Details

Autoren
Fassl Benjamin, Gassner Gottfried, Hagenauer Kathrin-Theres, Horkel-Wytrzens Cordula, Jünger Christoph, Kirkovits Felix, Michtner Nora, Ritter Eva, Strobach Thomas, Zivny Thomas
Verlag
LexisNexis Verlag ARD Orac
Seitenzahl
316
Erscheinungsdatum
16.07.2018
ISBN-Nummer
9783700772651
Format
Softcover
Preis
€ 44,00
  

Inhalt

Art des Buches
Praxishandbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiete
Verwaltungsrecht, Steuerrecht, Gesellschaftsrecht
 

RdW Spezial: WiEReG


Buchrezension


Das vorliegende Praxishandbuch RdW Spezial: WiEReG bietet einen perfekten Einstieg in das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz, kurz WiEReG, das seit 2018 besteht und in gewissen Fällen neue Registrierungspflichten für juristische Personen vorsieht.



Das WiEReG ist seit 15. Jänner 2018 in Kraft. Mit dem WiEReG wurde für österreichische Gesellschaften und andere Rechtsträger eine Meldepflicht hinsichtlich ihrer tatsächlichen "wirtschaftlichen Eigentümer" eingeführt, sofern die Mitglieder der Gesellschaft nicht ausschließlich natürliche Personen sind oder sofern die Gesellschaft nicht durch diese natürlichen Personen geführt wird. Die Verletzung der Meldepflicht stellt eine Verwaltungsstrafe darf. Die Meldung ist vom Rechtsträger vorzunehmen, wobei berufsmäßige Parteienvertreter diese, elektronisch im Wege des Unternehmensserviceportals zu erstattende Meldung für ihre Klienten vornehmen können. Die Feststellung, wer wirtschaftlicher Eigentümer ist, ist nicht immer ganz einfach und auch die vom BMF herausgegebenen Fallbeispiele decken die in der Praxis vorkommenden Fälle nur unzureichend ab. Umso empfehlenswerter ist daher diese Zusammenstellung, die neben dem Gesetzestext und dem Erlass des BMF auch die Fallbeispiele noch einmal zusammenfasst und erläutert. Dabei werden die Meldepflichten ebenso erklärt, wie die Art und Weite der Meldung.

Ein empfehlenswerter Arbeitsbehelf für alle, die selbst meldepflichtig sind, oder als Parteienvertreter eine Meldung für ihre Mandanten erstatten sollen.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate