librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Schenkung auf den Todesfall
 
 

Details

Autor
Keinert Elisabeth Maria
Verlag
MANZ Verlag
Seitenzahl
296
Erscheinungsdatum
14.09.2015
ISBN-Nummer
9783214150914
Format
Hardcover
Preis
€ 64,00
  

Inhalt

Art des Buches
Praxishandbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiet
Erbrecht
 

Schenkung auf den Todesfall


Buchrezension


Das Werk Schenkung auf den Todesfall ist eine gut zusammengestellte Gesamtdarstellung dieses in der Praxis gar nicht so seltenen Vertragstyps. Gerade diese Schnittstelle zwischen Schuldrecht und Erbrecht kann in der Praxis vielerlei Probleme aufwerfen.



Nach einem Abriss über die historische Entwicklung dieses Rechtsinstituts wird dem Leser eine ausführliche Interpretation der einschlägigen Normen geboten. Im Anschluss informiert das Werk über die nötigen Formvorschriften, Gültigkeitsvoraussetzungen und Regeln zum Widerrufsverzicht. Der Anhang befasst sich mit den betreffenden Änderungen durch das ErbRÄG 2015 und ist damit für Schenkungen auf den Todesfall bis Ende 2016 uneingeschränkt aktuell und danach weiterhin mit den im Anhang zusammengestellten geringen Anpassungen verwendbar.

Neben der besonderen Aktualität überzeugt dieses Werk vor allem durch seine allumfassende Betrachtungsweise des Themas und seine praxisnahe und lösungsorientierte Problemdarstellung, zumal Literatur zu diesem Thema rar gesät ist.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
00000
Fachliches Niveau
00000
Verständlichkeit
00000
Preis-Leistung
00000
Praxisbezug
00000
Beispiele
00000
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate