librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Strafprozessordnung §§ 210 bis 296a
 
 

Details

Autor
Mayerhofer Christoph
Verlag
Verlag Österreich
Seitenzahl
831
Erscheinungsdatum
11.10.2013
ISBN-Nummer
9783704664723
Format
Hardcover
Preis
€ 248,00
  

Inhalt

Art des Buches
Kommentar
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiet
Strafprozess
 

Strafprozessordnung §§ 210 bis 296a


Buchrezension


Das österreichische Strafrecht aus dem Verlag Österreich ist eine mehrbändige, von Mayerhofer herausgegebene Entscheidungssammlung zum österreichischen Strafrecht.



Der vorliegende Band kommentiert die §§ 210 bis 296a der Strafprozessordnung, die das Haupt- und Rechtsmittelverfahren im Strafprozess regeln. Dabei geht der Kommentar von den wichtigsten Entscheidungen aus, sodass man das Werk als Praxiskommentar verstehen kann. Auf weiterführende Literatur im Literaturverzeichnis zu jedem Paragraphen wird zwar verwiesen, die Kommentierung sich aber nicht mit den im Strafrecht besonders häufig anzutreffenden akademischen Diskussionen aufhält, sondern die StPO praxisnah anhand der Judikatur erläutert.

Die Leitsätze der neuesten Judikatur sind gut erarbeitet und bieten einen umfassenden und dennoch kompakten Leitfaden für jeden mit strafprozessualen Fragen befassten Leser. Zusätzlich erleichtert die gut strukturierte und übersichtliche Gliederung der einzelnen Paragraphen den Umgang mit dem StPO-Kommentar.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


Bewertung
Empfehlenswert
00000
Fachliches Niveau
00000
Verständlichkeit
00000
Preis-Leistung
00000
Praxisbezug
00000
Beispiele
00000
Jetzt bewerten!
 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate