librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen
Der Ehevertrag
 
 

Details

Autor
Deixler-Hübner Astrid
Verlag
Linde Verlag Wien
Seitenzahl
288
Erscheinungsdatum
30.04.2013
ISBN-Nummer
9783707321562
Format
Softcover
Preis
€ 49,00
  

Inhalt

Art des Buches
Praxishandbuch
Sprache
Deutsch
Nationaler Bezug
Österreich
Rechtsgebiet
Eherecht und Familienrecht
 

Der Ehevertrag


Buchrezension


Der Ehevertrag ist in Österreich eigentlich noch immer keine besonders häufige Erscheinung. Es trägt irgendwie den Nimbus, der Eheschließung durch juristischen Unfug die Romantik zu rauben.



Dass Eheverträge durchaus sinnvoll sein können, zeigt dieses Buch, das nunmehr in der 3. Auflage erscheint. Darin wird der Ehevertrag im österreichischen Recht umfassend vorgestellt. Der Leser erfährt nicht nur die Vor- und Nachteile, sondern auch die Grenzen des Möglichen bei einer solchen Vereinbarung.

Das Buch behandelt aber nicht nur den "klassischen" Ehevertrag, also die vermögensrechtlichen Regelungen zwischen Ehegatten, sondern auch andere angrenzende und sonst nur wenig beachtete Möglichkeiten der Vertragsgestaltung. So etwa Verträge zwischen Ehegatten von Todes wegen, aber auch Verträge zwischen Ehegatten unabhängig vom Eheverhältnis, wie etwa Arbeitsverträge zwischen Ehegatten. Dabei wird jeweils auf Formvorschriften ebenso hingewiesen, wie auf steuerliche Aspekte.

Der Anhang enthält eine Reihe von Mustern und Checklisten, die bei der Erstellung von Eheverträgen verschiedenster Art behilflich sind.


Mag. Balazs Esztegar
Rechtsanwalt in Wien

Wickenburggasse 26/5
A-1080 Wien

Tel: +43 1 997 4102

Mail: office@esztegar.at
Web: www.esztegar.at
E-Mail Anfrage schicken


 
Themenverwandte Bücher
 
Nach links
Nach rechts

 
Andere Bücher des Verlags
 
Nach links
Nach rechts

librate