librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen

Stöger Karl

Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger absolvierte sein juristisches Studium in Wien und war von 2002 bis 2008 Universitätsassistent bei Prof. Mayer. Von Jänner bis Oktober 2009 war er als Rechtsanwaltsanwärter in Wien tätig. Seine Ernennung zum Universitätsprofessor im Oktober 2009 rief ihn an die Karl-Franzens-Universität Graz, wo er einen Lehrstuhl am Institut für Österreichisches, Europäisches und Vergleichendes Öffentliches Recht, Politikwissenschaften und Verwaltungslehre bekleidet.

Außerdem lehr Stöger an der Verwaltungsakademie des Bundes, der Fachhochschule FH Campus Wien und an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er hat auch ein Postgraduate-Studium an der University of Oxford mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Europarecht absolviert und mit Auszeichnung abgeschlossen.

3 Bücher von Stöger Karl sind rezensiert:


Verwaltungsverfahrensrecht
01.11.2011

Verwaltungsverfahrensrecht

Das von Walter/Mayer begründete Lehrbuch zum Verwaltungsverfahrensrecht blickt auf eine lange Geschichte zurück und erscheint bereits in der 9. Auflage mit geändertem Herausgeberteam. Anstelle von May...

Verwaltungsverfahrensrecht
16.10.2014

Verwaltungsverfahrensrecht

Das Kurzlehrbuch zum Verwaltungsverfahrensrecht vermittelt das gesamte österreichische Verwaltungsverfahrensrecht einschließlich dem allgemeinen Teil des Verwaltungsstrafrechts. Neben dem AVG, VStG un...

Bundesverfassungsrecht
21.04.2015

Bundesverfassungsrecht

Es gibt wohl kaum einen Juristen, der nicht zumindest irgendwann in seiner Ausbildung oder seiner beruflichen Praxis mit dem Standardwerk Bundesverfassungsrecht gearbeitet hat. Die "Bibel des Verfassu...

 

Stöger Karl publiziert bei 1 Verlag:

 

MANZ Verlag

 
Bücher von MANZ Verlag
 
Nach links
Nach rechts
librate