librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen

Memmer Michael

ao. Univ.-Prof. Dr. Michael Memmer studierte Rechtswissenschaften in Wien und promovierte 1983 zum Dr. iur. 1995 habilitierte er sich für Römisches Recht und antike Rechtsgeschichte an der Universität Wien und wurde per 01.10.1997 außerordentlicher Universitätsprofessor. Im Dezember 1995 erhielt er den Kardinal Innitzer-Förderungspreis, im Oktober 2005 den Preis "Beste Produktinnovation Loseblattwerk 2005" des Manz Verlages für das gemeinsam mit Gerhard Aigner, Andreas Kletecka und Maria Kletecka-Pulker herausgegebene Handbuch Medizinrecht für die Praxis.

Schwerpunkte der wissenschaftlichen Tätigkeit Memmers sind das römische Privatrecht, das Medizinrecht sowie die Geschichte des Medizinrechts.

1 Buch von Memmer Michael sind rezensiert:


Handbuch Medizinrecht für die Praxis
01.06.2011

Handbuch Medizinrecht für die Praxis

55555

Das Handbuch Medizinrecht für die Praxis erscheint als zweibändige Loseblattsammlung und ist mit seinen über 1.700 Seiten gar mehr nicht so richtig handlich. Dennoch stellt es das volumens- und inhalt...

 

Memmer Michael publiziert bei 1 Verlag:

 

MANZ Verlag

 
Bücher von MANZ Verlag
 
Nach links
Nach rechts
librate