librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen

Hager Gerhard

Prof. Dr. Gerhard Hager studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und war Richter am Landesgericht für Strafsachen Wien und später Richter, ab 1989 Senatspräsidenten am Oberlandesgericht Wien. Seit 1991 ist er Hofrat des Obersten Gerichtshofes. Daneben war Hager als Lehrbeauftragter an der Universität Wien und als Redakteur der Österreichischen Juristenzeitung tätig. Von 11.11.1996 bis 19.07.2004 war er Mandatar im Europäischen Parlament.

1 Buch von Hager Gerhard sind rezensiert:


Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung
28.12.2010

Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung

Es gibt Bücher, die schon in ihrer ersten Auflage zur Institution werden. Der "Hager/Meller" hat das mit seiner Erstauflage aus dem Jahr 1986 geschafft. Dennoch hat es erstaunliche 18 (!) Jahre gedaue...

 

Hager Gerhard publiziert bei 1 Verlag:

 

MANZ Verlag

 
Bücher von MANZ Verlag
 
Nach links
Nach rechts
librate