librate - Juristische Bücher bewerten.
   Auf twitter folgen!
Suchkriterium hinzufügen

Risak Martin E.

ao. Univ.-Prof. Dr. Martin E. Risak war nach seiner Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaften zunächst Assistent von Professor Tomandl und dann von Professor Mazal. Seit Oktober 2007 ist Risak ao. Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien. Im WS 2009/10 war er Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht an der Universität Passau in Deutschland. Risak ist Träger des Leopold Kunschak-Wissenschaftspreises sowie des Kardinal-Innitzer-Förderungspreises für die Habilitationsschrift Einseitige Entgeltgestaltung im Arbeitsrecht/.

3 Bücher von Risak Martin E. sind rezensiert:


Arbeitsrecht in Grundzügen
01.05.2010

Arbeitsrecht in Grundzügen

55555

Arbeitsrecht in Grundzügen von Brodil/Risak/Wolf wird im Studium von den meisten Prüfern als zu wenig für die Prüfung kategorisiert. Tatsächlich kommt das Buch umfangmäßig in keiner Weise an das zweib...

Praxishandbuch Arbeitsvertragsgestaltung
28.11.2011

Praxishandbuch Arbeitsvertragsgestaltung

Das Praxishandbuch Arbeitsvertragsgestaltung liefert Antworten auf die in der Praxis häufig auftauchende Frage: Was schreibe ich in einen Arbeitsvertrag? Tatsächlich ist die Vertragsgestaltu...

Das Arbeitsrecht - System und Praxiskommentar
01.11.2011

Das Arbeitsrecht - System und Praxiskommentar

Der von Mazal und Risak in Form einer zweibändigen Loseblattsammlung herausgegebene Systemkommentar zum Arbeitsrecht ist eines der besten und praktikabelsten Gesamtdarstellungen des österreichischen A...

 

Risak Martin E. publiziert bei 2 Verlagen:

 

LexisNexis Verlag ARD Orac

  
Nach links
Nach rechts
 

Linde Verlag Wien

 
Bücher von Linde Verlag Wien
 
Nach links
Nach rechts
librate